Wir stärken und entwickeln Unternehmen

Die Gimpel Ing.-Gesellschaft ist spezialisiert auf die Stärkung und Entwicklung von technologie- und produktionsorientierten Unternehmen.

Mit unserer Praxiserfahrung aus mehr als 200 teils langjährigen Mandaten und internationalen Projekten profitieren Sie von unserer interdisziplinären Fachkompetenz und Umsetzungsstärke zur Unternehmensentwicklung.

Sie gewinnen mit uns aktive Unterstützung bei strategischen und operativen Entscheidungen und Prozessen. Wir arbeiten systematisch und transparent als Team- und Projektmitglieder, wir kommunizieren klar, konstruktiv und ergebnisorientiert.

 

Wir übernehmen Verantwortung

  • bei den Ergebnissen unserer Dienst- und Beratungsleistungen
  • bei der Übernahme von Führungs- und Organaufgaben
  • bei unternehmerischen Investitionen und  Beteiligungen

Historie und Meilensteine

1995 Unternehmensgründung von Matthias Gimpel im Umfeld der RWTH Aachen
1996 Pilotprojekt zu einer zwölfjährigen Technologie-Kooperation mit dem DWI an der RWTH Aachen / Leibnitz-Institut Aachen
1998 Kooperationsvertrag mit ThyssenKrupp Consulting zur mehrjährigen Prozess- und Produktionsoptimierung
2001 Erteilung eines weltweiten Patents im Bereich technischer Industriegüter zur Prozess- und Produktionsoptimierung
2002 Entwicklungs-Kooperation mit Hüttenwerke Krupp Mannesmann zur mehrjährigen Technologieentwicklung und Produktionsoptimierung
2003 Mandat zur aktiven Betriebsoptimierung von Fertigungslinien bei Volkswagen Braunschweig
2004 F&E-Kooperation mit Daimler, Coperion Werner & Pfleiderer, dem DWI an der RWTH Aachen / Leibnitz-Institut Aachen und dem IKV der RWTH Aachen zur mehrjährigen Prozess- und Technologieentwicklung
   
2004 Berufung in Projektbegleitende Ausschüsse der RWTH Aachen und der IHK Aachen
2005 Berufung als Gutachter am Oberlandesgericht Düsseldorf
2006 Berufung als Gutachter am Landesarbeitsgericht Köln
2007 Berufung in Projektbegleitende Ausschüsse des DWI an der RWTH Aachen / Leibnitz-Institut Aachen
   
2007 Private Equity-Partner
2007 Mehrjähriges Mandat zur Interim-Geschäftsführung mit Organverantwortung eines technologie- und produktionsorientierten Unternehmens
2008 Erteilung eines weltweiten Patents im Bereich technischer Konsumgüter
2010 Mehrjähriges Mandat zur aktiven Entwicklung und Umsetzung von interdisziplinären Projekten bei Meyer Werft und Disney Cruise Line USA
   
2011 EU-Auszeichnung „LIVE Environment Award“ für eine interdisziplinäre Prozess- und Produktentwicklung in Kooperation mit Saint Gobain Technical Fabrics, DuraPact und div. Instituten der RWTH Aachen
2012 Unternehmensumzug von Aachen nach Essen
2014 Mehrjähriges Mandat zur aktiven Strukturierung und Unterstützung des internationalen Vertriebs eines Maschinen- und Anlagenbauers
   
2016 Forschungssiegel des Stifterverbandes für ein mehrjähriges Projekt zur Prozessentwicklung in Kooperation mit Airbus, Daimler Chrysler, Festo und div. Instituten der RWTH Aachen
   
2018 ff. Mandate zur Geschäftsführung mit Organverantwortung zur kurzfristigen Stabilisierung von Geschäftsbetrieben
|© 2018 gimpel GmbH