Nachhaltiger Erfolg durch ganzheitliche Betrachtung

Business Development

HuDe GmbH

Geschäftsfeld-Entwicklungen und Geschäftsbereich-Strukturierungen

Entwicklung und Erweiterung von Geschäftsfeldern, Ausarbeitung von Potentialen und Alleinstellungsmerkmalen, Erweiterung des Vertriebsportfolios, Konzeptionierung und Strukturierung von administrativen Bereichen zur Erhöhung der Effizienz und Reduzierung von Herstellkosten und Lieferzeiten

QuadLED GmbH

Geschäftsfeld-Entwicklungen und Geschäftsbereich-Strukturierungen

Konzeptionierung von technischen Produkten, Ausarbeitung von Alleinstellungsmerkmalen, Strukturierung eines Vertriebsportfolios, Aufbau einer Produktion und eines Vertriebs von technisch komplexen Produkten, Ausarbeitung und Leitung mehrmonatiger internationaler Projekte

Daimler AG, Coperion Werner & Pfleiderer GmbH, DWI (Leibniz-Institut) und IKV der RWTH Aachen

Geschäftsfeld-Validierung, Entwicklung und Optimierung von technischen Verfahren

Mehrjähriges interdisziplinäres Projekt zur Validierung von Recycling-Verfahren, Konzeptionierung, Entwicklung und industrielles Scale-up technischer Verfahren, sechsstellige Kosteneinsparung in der chemischen Verfahrenstechnik des Anlagenbaus

Disney Cruise Line USA, Meyer Werft GmbH

Entwicklung, Fertigung und Montage von kundenspezifischen Produkten

Konzeptionierung und Management von fünf mehrjährigen interdisziplinären Projekten auf Kreuzfahrtschiffen

Henkel AG, SusTech GmbH und DWI (Leibniz-Institut) an der RWTH Aachen

Entwicklung, Fertigung und Montage von kundenspezifischen Geräten

Konzeptionierung, Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Labor-Geräten zum Einsatz im Bereich der Nanotechnologie zur manuellen Präzisionsdosierung von Polymeren und hochviskosen Präpolymeren

WZL der RWTH Aachen in Kooperation mit Airbus

Entwicklung von Fertigungsverfahren

Konstruktion und Aufbau eines Inline-Prüfsystems zur automatisierten Konfektion faserverstärkter Kunststoffstrukturen für die Herstellung von Verkehrsflugzeug-Komponenten des Herstellers Airbus-Industries

TEER an der RWTH Aachen

Entwicklung und Optimierung von technischen Verfahren

Ausarbeitung und Kalkulation eines vierjährigen Forschungsprojektes, Konzeptionierung von technischen Verfahren, Konstruktion und Aufbau von Versuchsständen

Das Vorhaben wurde aus dem operationellen Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung“ 2007–2013 in NRW ausgewählt und wurde durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

 

Industrie und Beteiligungsgesellschaften


ThyssenKrupp Steel AG
Deutsche Bahn AG
DB Systemtechnik
LG. Philips Displays GmbH
HKM Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
EWK Edelstahlwerke Witten-Krefeld GmbH
V&M Vallourec & Mannesmann Tubes GmbH
SMS Meer GmbH
Otto Junker GmbH
Toyota Motorsport GmbH
FEV Motorentechnik GmbH
HuDe GmbH
PicoLas GmbH
ProLas Produktionslaser GmbH
LSC GmbH
Enerpac A.P. GmbH
Minrocon GmbH
M+W Maschinen und Werkzeugbau GmbH
BWS Technologie GmbH
Erich Weller GmbH & Co. KG
Gebr. Wolff GmbH & Co. KG
Kabelwerke Reinshagen GmbH
SusTech GmbH & Co. KG
M&V Marketing- und Verlags GmbH
QuadLED GmbH
Weerulin GmbH
Genam GmbH
Wärtsilä Funa Int. GmbH
Lush GmbH

Hochschulen und Forschungsinstitute


IEHK Institut für Eisenhüttenkunde der RWTH Aachen
IKV Institut für Kunststoffverarbeitung der RWTH Aachen
LLT Lehrstuhl für Lasertechnik der RWTH Aachen
DWI Deutsches Wollforschungsinstitut (Leibniz-Institut) an der RWTH Aachen
TEXMC Textilchemie und Makromolekulare Chemie der RWTH Aachen
ITA Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen
TEER Institut Technologie der Energierohstoffe der RWTH Aachen
IFS Institut für Füge- und Schweisstechnik der RWTH Aachen
IWW Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft der RWTH Aachen
Universitätsklinikum der RWTH Aachen
WZL Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen
ISF Institut für Schweiss- und Fügetechnik der TU Braunschweig
WFK - Technology Institute e.V. Krefeld

Behörden und Ministerien


Oberlandesgericht Düsseldorf
Landesarbeitsgericht Köln
AiF Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen
BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
BMWi Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

|© 2018 gimpel GmbH